Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung mit Bildern aus einer Überwachungskamera Isernhagen-Süd: Unbekannte erbeuten bei Einbruch wertvolle Uhren

Hannover (ots) - Mit Bildern aus einer Überwachungskamera fahndet die Polizei öffentlich nach zwei ...

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

POL-DO: Lisa - wo bist Du?

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0334 Lisa - wo bist Du? Die Dortmunder Polizei sucht nach der 18-jährigen Lisa ...

12.11.2018 – 08:46

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

POL-PDNR: Wissen - Verkehrsunfall mit Verkehrsunfallflucht

57587 Birken-Honigsessen, K 71 zwischen Einmündung Rödderstein und Birken-Honigssessen (ots)

Am Fr., 09.11.2018, gegen 18:30 Uhr, befuhr ein 72-jähriger Fahrzugführer eines Pkw VW Golf, die K 71 aus Richtung Wissen kommend in Richtung Birken-Honigsessen. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer kam mit überhöhter Geschwindigkeit und zum Teil auf dem Fahrstreifen des 72-Jährigen entgegen. Der 72-Jährige versuchte dem PKW noch so weit wie möglich nach rechts auszuweichen. Es kam trotzdem zur Berührung der linken Außenspiegel. Der unbekannte Fahrzeugführer setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Hinter dem VW Golf des 72-Jährigen folgten weitere Fahrzeuge, sodass dieser auch nicht direkt an der Unfallstelle anhalten konnte. Zeugen, die Hinweise zum Unfallverursacher geben können werden gebeten sich bei der Polizeiwache Wissen zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiwache Wissen
Rainer Greb, PHK
Telefon: 02742-935120
pwwissen@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neuwied/Rhein