Das könnte Sie auch interessieren:

HZA-DA: Zoll stellt 100 kg Shisha-Tabak sicher

Darmstadt (ots) - Am Mittwochabend stellten Zöllnerinnen und Zöllner der Kontrolleinheit Verkehrswege des ...

POL-DU: 66-jährige Frau vermisst

Duisburg Aldenrade (ots) - Seit dem 13.06.2019, 06.00 Uhr, wird die 66jährige Bärbel B. aus Duisburg ...

FW-GE: Brand einer Dachterrasse in Ückendorf

Gelsenkirchen (ots) - Am frühen Nachmittag wurde die Feuerwehr Gelsenkirchen zu einer starken Rauchentwicklung ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neuwied/Rhein

03.10.2018 – 09:53

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

POL-PDNR: Ab durch die Hecke

Horhausen (ots)

In den frühen Morgenstunden des 03.10.2018, verlor ein junger PKW-Fahrer in einer Linkskurve bei Horhausen die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Dort durchbrach er eine Hecke, einen Zaun und ein Tor, um letztendlich im Vorgarten eines Anwohners zum Stehen zu kommen. Im Vorgarten wurde weiter noch eine Schaukel beschädigt, sowie ein parkender PKW, welcher sich auf der Straße vor dem Grundstück befand. Bei der Unfallaufnahme fiel Alkoholgeruch bei dem Fahrer auf. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,93 Promille.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Telefon: 02631-878-0
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neuwied/Rhein
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neuwied/Rhein