Polizeidirektion Neuwied/Rhein

POL-PDNR: Pressemitteilung der PI Altenkirchen Verkehrsunfall mit Unfallflucht

Rodenbach bei Puderbach (ots) - Am Freitag, 10.08.2018, gegen 14.20 Uhr, ereignete sich auf der Kreisstraße 140 zwischen den Ortsteilen Udert und Neitzert ein Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr. Hierbei kam es zur Kollision der Außenspiegel zweier entgegenkommender Fahrzeuge. Am geschädigten Fahrzeug entstand geringer Sachschaden in Höhe von ca. 50,- EUR. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt in Richtung Udert von der Unfallstelle. Bei dem Verursacherfahrzeug soll es sich um einen dunklen Pkw, vermutl. Van, gehandelt haben.

Hinweise bitte an:

Polizeiinspektion Altenkirchen
Telefon: 02681 946-0
E-Mail: pialtenkirchen@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Das könnte Sie auch interessieren: