Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neuwied/Rhein

15.07.2018 – 19:27

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

POL-PDNR: Betrunkener Autofahrer im Gewahrsam ausgenüchtert

Betzdorf (ots)

Weil er stark unter Einfluss von Alkohol stand, verursache ein 33-jähriger in der Nacht von Samstag auf Sonntag mit seinem Pkw beinahe einen Verkehrsunfall in der Friedrichstraße in Betzdorf. Die hinzugerufenen Polizeibeamten ordneten eine Blutprobe bei dem Fahrer an, der sein Fehlverhalten partout nicht einsah und in aggressiver Weise permanent pöbelte und beleidigte. Um weitere Straftaten zu verhindern, musste der Mann nach richterlicher Anordnung den Rest der Nacht im Polizeigewahrsam verbringen, wo er sein Gemüt abkühlen konnte.

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Betzdorf
Telefon: 02741 9260


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neuwied/Rhein
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung