Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-OG: Appenweier, Nesselried - Lamm verendet, Zeugen gesucht

Appenweier (ots) - Wie den Beamten des Polizeipostens Appenweier am heutigen Vormittag gemeldet wurde, halten ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

14.08.2017 – 15:23

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

POL-PDNR: Pkw-Aufbruch - keine Wertgegenstände offen im Fahrzeug liegen lassen

Neuwied (ots)

Am Freitag, den 11.08.2017, in der Zeit von 13.30 Uhr bis 15.30 Uhr, wurde auf dem Parkplatz des Schlosses Monrepos an einem geparkten Pkw VW Passat die Seitenscheibe eingeschlagen. Aus dem Fahrzeug wurde ein Rucksack entwendet. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Neuwied unter Tel.: 02631/878-0 oder per Mail pineuwied@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Telefon: 02631-878-0
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neuwied/Rhein
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neuwied/Rhein