Polizeidirektion Neuwied/Rhein

POL-PDNR: Geschäfte in der Neuwieder Innenstadt durch Einbrecher angegangen

Neuwied (ots) - Am vergangenen Wochenende, kam es in der Nacht von Samstag zu Sonntag zu einem Einbruchversuch und einem vollendeten Einbruch in Ladenlokale in der Neuwieder Innenstadt. Zum einen wurde durch den oder die Täter versucht, die Eingangstür eines Geschäftes für Computerspiele in der Mittelstraße aufzuhebeln, was jedoch nicht gelang. Es blieb beim Versuch. Zum anderen kam es ebenfalls in der Nacht zum Sonntag zu einem Einbruch in ein Bekleidungsgeschäft in der Engerser Straße. Hier wurde die Glaseingangstür mit brachialer Gewalt eingeschlagen. Als Beute konnten diverse Kleidungsstücke erlangt werden. Zeugen, die im fraglichen Zeitraum verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden um Hinweise an die Kriminalpolizei Neuwied unter Telefon 02631 / 878-0 oder per Mail kineuwied@polizei.rlp.de gebeten.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Telefon: 02631-878-0
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Das könnte Sie auch interessieren: