Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mainz mehr verpassen.

25.05.2020 – 12:46

Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: Mainz-Altstadt - versuchter Einbruch in Geschäft

Mainz-Altstadt (ots)

Montag, 25.05.2020, 03:25 Uhr

Bei einem Geschäft in der Steingasse wird durch bislang unbekannten Täter in der Nacht von Sonntag auf Montag eine Schaufensterscheibe eingeschlagen. Nach derzeitigem Kenntnisstand lässt der Täter aus noch nicht bekannten Gründen von der Tat ab und flüchtet über die große Langgasse und die Ludwigsstraße. Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Kriminalpolizei Mainz unter der Rufnummer 06131/ 65-3633 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131 65-3011 / 3012 / 3013
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz