Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mainz mehr verpassen.

07.05.2020 – 10:28

Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: Mainz-Altstadt - Taschen-/Trickdiebstahl in Geschäften

Mainz-Altstadt (ots)

Mittwoch, 06.05.2020, 11:55 Uhr bis 06.05.2020, 12:10 Uhr und Mittwoch, 06.05.2020, 16:00 Uhr

Den Beamten des Altstadtreviers werden gestern zwei Diebstähle in Geschäften in der Altstadt gemeldet. Bei dem ersten Fall um die Mittagszeit wird eine 67-jährige Dame an der Käsetheke eines Marktes in der Großen Bleiche durch einen Täter abgelenkt, während ein zweiter Täter aus der Tasche der Geschädigten den Geldbeutel stiehlt. Gegen 16:00 Uhr kam es in einem Schuhgeschäft in der Altstadt zu einem weiteren Diebstahl aus der Tasche einer 66-jährigen Dame. Hier wurde ebenfalls die Geldbörse entwendet. Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Mainz 1 unter der Rufnummer 06131/65-4110 in Verbindung zu setzen. Hinweise können auch per E-Mail unter pimainz1@polizei.rlp.de an die Polizei übermittelt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131 65-3011 / 3012 / 3013
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz