Das könnte Sie auch interessieren:

POL-STD: Schnelles Eingreifen der Feuerwehr verhindert Ausbreitung von Feuer in Dollerner Bar-Betrieb

Stade (ots) - In der vergangenen Nacht wurde gegen kurz vor 22:30 h der Feuerwehr und der Polizei ein Feuer an ...

POL-SO: Kreis Soest - Polizei sucht diesen Mann wegen Verdacht des Diebstahls

Kreis Soest (ots) - Am 27.03.2019 betrat, gegen 15:25 Uhr, ein bisher unbekannter männlicher Täter eine ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mainz

29.04.2019 – 10:15

Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: Verkehrsunfall mit zwei Verletzten

Mainz-Gonsenheim (ots)

Sonntag, 28.04.2019, 13:48 Uhr

Am Sonntagmittag befährt ein 45-jähriger Motorradfahrer mit seiner 42-jährigen Sozia die Straße An der Oberlücke in Richtung An der Ochsenwiese. Beim Abbiegevorgang nach rechts in die Straße An der Ochsenwiese verliert der 45-Jährige die Kontrolle über sein Motorrad und gerät auf die Gegenfahrbahn. Eine entgegenkommende 32-jährige Pkw-Fahrerin kann eine Kollision trotz starkem Abbremsen ihres Pkws nicht verhindern. Der 45-Jährige und seine 42-Jährige Sozia stürzen im Rahmen des Unfalls auf die Fahrbahn und werden verletzt. Beide müssen in ein Krankenhaus verbracht werden. Zudem werden sowohl das Motorrad als auch der Pkw abgeschleppt. Während der Unfallaufnahme wird die Unfallstelle für circa eine Stunde abgesperrt. Währenddessen erfolgt eine Verkehrsregelung durch die Polizeibeamten.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131 65-3011 / 3012 / 3013
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz