Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mainz

21.04.2019 – 15:47

Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: Unfall mit Kleinflugzeug

Mainz (ots)

Gegen 12:48 Uhr kam es zu einem Flugunfall auf dem Flugplatz in Mainz-Finthen. Ein 80 jähriger Pilot aus Hessen überschlug sich beim Landeanflug mit seinem zweisitzigen Kleinflugzeug und musste von Feuerwehr und Rettungsdienst aus dem Flugzeug befreit werden. Der Pilot wurde in eine Mainzer Klinik eingeliefert. Zur weiteren Unfalluntersuchung wurde die Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung verständigt. Von der Geschäftsführung der Flugplatz Betriebsgesellschaft mbH Mainz ist vor Ort am Flughafen eine Presseanlaufstelle eingerichtet.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131 65-3011 / 3012 / 3013
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell