Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mainz mehr verpassen.

Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: Versuchter Raub im Volkspark - Zeugen gesucht

Mainz (ots)

(Mainz-Oberstadt) Am Freitag, 22.3., gegen 21.40 Uhr, befindet sich eine vierköpfige Gruppe zwischen 16 und 18 Jahren im Volkspark, am dortige Klettergerüst. Eine Gruppe von sechs Personen (im Alter von 18-19 Jahren) kommt hinzu. Aus dieser Gruppe heraus werden zunächst Zigaretten und Geld gefordert. später versucht eine Jacke zu entreißen. Trotz unterstreichen der Forderungen mit Schlägen und Tritten, bleiben sie erfolglos. Daraufhin flüchten die sechs in verschiedene Richtungen. Die intensive Fahndung in der Umgebung führt nicht zum Antreffen der Täter. Beschrieben werden die Personen als männlich, 18 bis 19 Jahre, 1,8-1,9 m groß, südländisches Aussehen, dunkle Haare, mit Umhängetaschen und Mützen, sie hätten fließend deutsch gesprochen. Die Polizei bittet Zeugen sich bei der Polizeiinspektion 1, Tel.: 06131-65-4110, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Polizeiführer vom Dienst
Tel.: 06131-65-3305

Pressestelle

Telefon: 06131 65-3011 / 3012 / 3013
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Storys aus Mainz
Weitere Storys aus Mainz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz
  • 22.03.2019 – 09:37

    POL-PPMZ: Unerlaubte Entsorgung von Altreifen

    Budenheim (ots) - Donnerstag, 21.03.2019, 17:36 Uhr Ein Spaziergänger meldet eine unerlaubte Abfallentsorgung im Naturschutzgebiet im Lennebergwald. Durch die Polizeibeamten können vor Ort circa 50 Autoreifen sowie weitere diverse Autoersatzteile festgestellt werden. Es wird eine Spurensuche durchgeführt und Gegenstände werden sichergestellt. Die Ermittlungen dauern an. Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall ...

  • 22.03.2019 – 09:34

    POL-PPMZ: Durchführung von Schulwegkontrollen

    Mainz-Laubenheim (ots) - Donnerstag, 21.03.2019, 07:25 Uhr bis 08:05 Uhr Gestern Vormittag werden Verkehrskontrollen in der Henry-Moisand-Straße hinsichtlich der Zielrichtung Schulwegüberwachung durchgeführt. Dabei werden lediglich zwei Gurtverstöße bei Fahrzeugführern festgestellt. Verfehlungen hinsichtlich der Kindersicherung können erfreulicherweise nicht festgestellt werden. Rückfragen bitte an: ...