Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-ST: Ochtrup, 10-jähriges Mädchen vermisst gemeldet (Bild)

Ochtrup (ots) - Am Mittwochnachmittag (16.01.2019) ist die 10-jährige Marijam B. (siehe Bild) von ihren Eltern ...

POL-KR: Nachtrag zur Pressemitteilung 52 - Öffentlichkeitsfahndung mit Fotos

Krefeld (ots) - Die Krefelder Strafverfolgungsbehörden fahnden mit Beschluss des Amtsgerichtes Krefeld nunmehr ...

25.12.2018 – 06:43

Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: Mann mit Maske überfällt Tankstelle - Zeugen gesucht

Worms (ots)

(Worms, Montag, 24.12.2018) Gegen 23.15 Uhr betritt ein Mann die Tankstelle in der Schönauer Straße und verlangt unter Vorhalt einer schwarzen Handfeuerwaffe die Herausgabe von Bargeld. Nachdem ihm Geld ausgehändigt wurde, nimmt er noch einen Schokoriegel und zwei Flaschen Alkoholika an sich und flüchtet zu Fuß. Der Mann wird wie folgt beschrieben: 1,75 m groß, schlank, bekleidet mit einer olivgrünen Kapuzenjacke mit schwarzen Ärmeln und eine Plastikmaske. Auffällig war, dass er zudem zwei verschiedenfarbige Handschuhe und zwei unterschiedliche Schuhe trug. Wer Hinweise zu der Person geben kann, meldet sich bitte bei der Polizeiinspektion in Worms, Hagenstraße, Tel.: 06241-852-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Polizeiführer vom Dienst
Tel.: 06131-65-3335

Pressestelle

Telefon: 06131 65-3011 / 3012 / 3013
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mainz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz