Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: Mainz, Versammlungen verlaufen störungsfrei

Mainz (ots) - Samstag, 22. September 2018, 17:45 Uhr

Am Samstagnachmittag sind in Mainz mehrere angemeldete Versammlungen auf dem Bahnhofplatz störungsfrei verlaufen. Bei ca. 25 Teilnehmern auf der einen und ca. 180 Teilnehmern auf der anderen Seite, hat die Polizei Mainz lediglich eine Strafanzeige wegen Beleidigung eines Versammlungsteilnehmers aufnehmen müssen. Bei dem Beleidiger wurde zudem eine geringe Menge Betäubungsmittel, vermutlich Haschisch, aufgefunden. Die Polizei Mainz ist mit dem Verlauf zufrieden und bedankt sich für das friedliche Verhalten der Versammlungsteilnehmer.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131-65-3011 / 3012 / 3013
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz

Das könnte Sie auch interessieren: