Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: Verkehrsunfall mit leicht verletzten Personen

Bodenheim (ots) - Am Mittwoch, den 08.08.2018 gegen 16.28 Uhr befuhr ein 40-jähriger Dalheimer mit seinem PKW die B 9 aus Richtung Mainz in Fahrtrichtung Oppenheim. In einem Moment der Unaufmerksamkeit, in Höhe von Nackenheim, fuhr er im üblichen Berufsverkehr auf einen vor ihm fahrenden PKW eines 51-jährigen Gauersheimer auf. Dieser Fahrer erlitt durch den Aufprall vermutlich ein Hals-Wirbel-Schleuder-Trauma, der Verursacher erlitt durch den ausgelösten Airbag Schürfwunden am Arm. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Insgesamt dürfte ein Schaden von 12 000 Euro entstanden sein.

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Oppenheim
Telefon: 06133-9330
E-Mail: pioppenheim@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz

Das könnte Sie auch interessieren: