Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild - Wer kennt den Räuber

Hannover (ots) - Die Polizei sucht mit Hilfe eines Phantombildes nach einem Räuber. Er steht im Verdacht, mit ...

POL-PB: Polizei sucht mit Fahndungsfoto nach Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer Betrügerin. ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

13.05.2018 – 17:56

Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: Mainz - Friedlicher Versammlungsverlauf

POL-PPMZ: Mainz - Friedlicher Versammlungsverlauf
  • Bild-Infos
  • Download

Mainz (ots)

Bei der Kundgebung "Beweg was" auf dem Ernst-Ludwig-Platz in Mainz hat die Polizei Mainz einen grundsätzlich friedlichen Einsatzverlauf feststellen können. Insgesamt nahmen ca. 250 Teilnehmer/innen an den insgesamt angemeldeten zwei Demonstrationen teil.

Es mussten insgesamt 23 Platzverweise erteilt und drei Personen von der Demonstrationsörtlichkeit weggeschoben werden.

Des weiteren wurden zwei Strafanzeigen wegen Beleidigung von Polizeibeamten aufgenommen werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131-65-3012
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mainz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz