PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mainz mehr verpassen.

02.04.2018 – 09:00

Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: Radtour endet mit Blutentnahme

Ingelheim am Rhein (ots)

Radtour endet mit Blutentnahme

Am vergangenen Freitag, gegen 15.00 Uhr, wurden der Inspektion zwei Radfahrer mitgeteilt; einer derselben fahre auffällig in Schlangen-linien und sei gerade in eine Böschung gestürzt. Ein Rettungsfahrzeug ist sofort verständigt worden.

Die Beamten vor Ort trafen auf einen amtsbekannten jungen Mann aus Schwabenheim. Dessen anschließende Verbringung in ein Krankenhaus war nicht einer Verletzung geschuldet, sondern der Notwendigkeit einer Blutentnahme; ein Alcotest zuvor hatte nämlich einen Atem-alkoholwert von nahezu -3- Promille ergeben.

Der junge Mann sieht einem Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr entgegen und musste den Heimweg ohne Fahrrad antreten.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Polizeiinspektion Ingelheim am Rhein
Am Grossmarkt 4
55218 Ingelheim am Rhein
Tel.: 06132- 6551-0
E-Mail: piingelheim@polizei.rlp.de
Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Polizeiinspektion Ingelheim am Rhein
Am Grossmarkt 4
55218 Ingelheim am Rhein
Tel.: 06132- 6551-0
E-Mail: piingelheim@polizei.rlp.de
Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz