Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

POL-ME: Festnahme durch Polizeibeamte in Badehosen - Velbert - 1909021

Mettmann (ots) - Dass sich Polizeibeamte der Velberter Polizei bei einem Einsatz am Sonntag, dem 03.03.2019, ...

15.03.2018 – 13:44

Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: Verkehrsunfall mit leicht verletztem Kradfahrer

Ingelheim am Rhein (ots)

Am 14.03.2018, gegen 11:11 h, befuhr eine 42-j. Pkw-Fahrerin aus Ingelheim die Wilhelm-Leuschner-Straße in Rtg. Stadtmitte und wollte in die Binger Straße einbiegen. Dabei übersah sie einen vorfahrtsberechtigen 72-j. Kradfahrer aus Ockenheim, der die Binger Straße in Rtg. Mainz befuhr. Durch die Kollision beider Fahrzeuge stürzte der Kradfahrer und zog sich leichte Verletzungen zu. Der Sachschaden wird auf ca. 2200 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
PI Ingelheim

Telefon: 06132-65510
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mainz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung