Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-BI: Fahndung nach entwichenem Strafgefangenen

Bielefeld (ots) - ST/ Bielefeld / Bad Salzuflen / Werl - Die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft ...

09.03.2018 – 09:40

Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: Diebstahl einer Rüttelplatte

Lörzweiler (ots)

In der Zeit vom 01.03.2018, 16:00 Uhr bis 06.03.2018, 07:00 Uhr, kam es im Portugieserweg in Lörzweiler zum Diebstahl einer Rüttelplatte. Der oder die Täter entwendeten die circa 500 kg schwere Rüttelplatte der Marke Wacker aus einer dortigen Baustelle. Zum Abtransport dieses Gerätes dürften mehrere Personen, sowie ein entsprechend großes Fahrzeug, eventuell mit Ladekrank, im Einsatz gewesen sein. Der entstandene Schaden beträgt circa 10.000 Euro. Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zu der Tag bzw. dem oder den Tätern geben können, sich bei der Polizei in Oppenheim (Tel. 06133-933-100) zu melden.

Rückfragen (ausschließlich von Pressevertretern) bitte an:
Polizei Oppenheim
06133-933-0
pioppenheim@polizei.rlp.de

Polizeipräsidium Mainz
Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mainz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung