Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BI: Fahndung nach entwichenem Strafgefangenen

Bielefeld (ots) - ST/ Bielefeld / Bad Salzuflen / Werl - Die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft ...

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

26.02.2018 – 10:13

Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: Einbruch in Einfamilienhaus

Lörzweiler (ots)

Im Zeitraum zwischen Freitag, 23.02.2018, 16.30 Uhr und Samstag, 24.02.2018, 15.30 Uhr kam es zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in Lörzweiler Am Flügelsbach während der Abwesenheit der Bewohnerin. Hierbei hebelten die oder der Täter zunächst das Schiebeelement des Wintergartens auf und anschließend die Terrassentür zum Wohnzimmer, um so ins Hausinnere zu gelangen. Hier wurden sämtliche Räume durchsucht. Es wurde nach derzeitigen Stand Schmuck im Wert vom mehreren tausend Euro entwendet. Die Polizei Oppenheim bitte um sachdienliche Hinweise zu dem oder den Tätern oder bei Hinweisen zu verdächtigen Wahrnehmungen unter der Telefonnumer 06133/9330.

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Oppenheim
Telefon: 06133.9330
E-Mail: pioppenheim@polizei.rlp.de



Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mainz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz