Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: Von Jugendlichen ins Gesicht geschlagen

Ludwigshafen (ots) - Am Donnerstag (07.12.2017) lief um 23.15 Uhr ein 62-jähriger Ludwigshafener die Sternstraße in Richtung Ebertpark entlang als er von einer Gruppe bislang unbekannter Jugendlichen angehalten wurde. Aus dieser Gruppe heraus wurde dem Mann dann ins Gesicht geschlagen und die Jugendlichen flüchteten anschließend. Der Mann wurde vor Ort von Rettungssanitätern versorgt, musste aber nicht in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Ludwigshafen 2 unter der Telefonnummer 0621 963-2222 oder per E-Mail piludwigshafen2@polizei.rlp.de zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Stefan Nolte
Telefon: 0621-963-1034
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: