Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

17.11.2017 – 11:16

Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: Einbruch in Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses

Lörzweiler (ots)

Zu einem Einbruch in eine Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses kam es am 16.11.2017 zwischen 07.30 und 17.45 Uhr in Lörzweiler im Rieslingweg. Hierbei gelangten die Täter vermutlich über das Feld in den rückwärtigen Bereich des Mehrfamilienhauses, schoben den geschlossenen Rollladen hoch und hebelten das Fenster eines Zimmers im Keller auf. In der Wohnung wurden mehrere Räume durchwühlt. Über die Terrassentür im Erdgeschoss der Wohnung wurde die Wohnung durch die Täter wieder verlassen. Über das Diebesgut ist derzeit noch nichts bekannt. Sachdienliche Hinweise auf den oder die Täter nimmt die Polizei Oppenheim unter der Telefonnummer 06133/9330 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oppenheim
Telefon: 06133-9330
E-Mail: pioppenheim@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mainz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz