Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HB: Nr.: 0117 --Lkw erfasst elfjähriges Kind--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Vegesack, Schönebecker Straße Zeit: 15.02.19, 07.45 Uhr Ein 55 Jahre alter ...

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

POL-ME: Zwei schwer verletzte Personen bei Verkehrsunfall -Ratingen-

Mettmann (ots) - Am 14.02.2019, gegen 15.50 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten ...

31.08.2017 – 11:25

Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: Fußgänger fast überfahren, Zeugen gesucht

Mainz (ots)

Mittwoch 30.08.2017, 23:59 Uhr:

Ein 39-jähriger Mann wurde an der Einmündung Holzhofstraße / Windmühlenstraße fast von einem PKW überfahren. Er stand auf Höhe des dortigen Teeguts und wollte die Straße an der Ampel überqueren. Als die Ampel auf Grün umsprang, betrat der Mann die Fahrbahn. Als er sich etwa einen Meter auf der Fahrbahn befand, bog ein Fahrzeug mit hoher Geschwindigkeit von der Holzhofstraße in die einmündende Windmühlenstraße. Diesem Fahrzeug folgte unmittelbar ein weiteres Fahrzeug, welches das erste Fahrzeug im Einmündungsbereich auf dem äußersten Fahrstreifen des Gegenverkehrs überholte. Hierbei fuhr er frontal auf den Geschädigten zu. Dieser konnte mit einem Sprung zurück auf den Bordstein gerade so einer Kollision entgehen. Der Geschädigte konnte noch das Kennzeichen ablesen und einen etwa 20-20 Jahre alten männlichen Fahrer erkennen. Die Ermittlungen nach dem Fahrer laufen, zunächst wurde eine Strafanzeige gegen unbekannt aufgenommen. Wem die beiden Fahrzeuge aufgefallen sind oder den Vorrang beobachtet hat, meldet sich bitte bei der Polizeiinspektion Mainz 1, Weißliliengasse, Telefon: 06131-654110.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mainz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz