Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mainz mehr verpassen.

09.05.2016 – 12:23

Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: Mainz, Beleidigung und Körperverletzung

Mainz (ots)

Große Bleiche, Montag, 09.05.2016, 01:08 Uhr

Ein 20-jähriger Mann aus Mainz diskutierte mit seiner Freundin auf offener Straße als eine 20-jährige amtsbekannte Mainzerin sich in das Gespräch einmischte und den Mann mehrfach beleidigte und ihm mit einem Fächer ins Auge stach. Hierdurch wurde dieser leicht verletzt. Der Geschädigte hielt die alkoholisierte Frau hieraufhin bis zum Eintreffen der Polizei fest. Die Beschuldigte erhielt einen Platzverweis für das Innenstadtgebiet sowie eine Anzeige wegen Beleidigung und Körperverletzung.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/2rC

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz