Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-LB: Ludwigsburg: Ergänzung zur Öffentlichkeitsfahndung nach dem vermissten Domenico D. aus Ludwigsburg

Ludwigsburg (ots) - Der seit Samstag vermisste 79 Jahre alte Domenico D. aus Ludwigsburg (wir berichteten am ...

POL-BO: Einbrecher gesucht - Wer kennt diesen Mann?

Bochum (ots) - Bereits am 18.01.2019, zwischen 0 und 2.10 Uhr, kam es in Bochum auf der Herner Straße 357 zu ...

29.12.2018 – 04:46

Polizeidirektion Bad Kreuznach

POL-PDKH: Verkehrsunfallflucht unter Alkoholeinfluss

Rüdesheim, L236 (ots)

Am Freitag, 28.12.2018, gegen 22.15 Uhr melden zwei aufmerksame Zeuginnen einen beschädigten PKW, der ohne Kennzeichen aus Richtung B41 kommend in Richtung Rüdesheim unterwegs war. Durch die Standortangaben konnte schließlich die Streife an den Fahrer herangeführt werden. Der 21-jährige Fahrer hatte mittlerweile sein Fahrzeug auf einem Firmengelände abgestellt und befand sich fußläufig in der Hüffelsheimer Straße. Bei dem Fahrer konnte durch die Beamten Alkoholgeruch festgestellt werden. Dies wurde durch einen freiwilligen Alkoholtest bestätigt. Dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen. Im Rahmen der Fahndung konnte die Unfallstelle auf der L236 unter der Brücke B41 festgestellt werden. Der 21-jährige Fahranfänger, der mit Sommerreifen unterwegs war, kam aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit zwei Verkehrseinrichtungen. Der junge Mann kann sich nun für einige Zeit von seinem neu erworbenen Führerschein verabschieden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Kreuznach

Telefon: 0671 8811-0
E-Mail: pibadkreuznach@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.badkreuznach

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Kreuznach