Das könnte Sie auch interessieren:

POL-NE: Mehrere Einbrüche am vergangenen Wochenende im Rhein-Kreis Neuss

Neuss, Grevenbroich (ots) - Am Freitag (08.03.), zwischen 17:40 Uhr und 19:50 Uhr, hebelten Unbekannte ein ...

POL-OG: Appenweier, Nesselried - Lamm verendet, Zeugen gesucht

Appenweier (ots) - Wie den Beamten des Polizeipostens Appenweier am heutigen Vormittag gemeldet wurde, halten ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des räuberischen Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Dienstag, 11.12.2018, ertappte die 51-jährige Inhaberin eines Supermarktes auf ...

28.12.2018 – 09:05

Polizeidirektion Bad Kreuznach

POL-PDKH: Verkehrsunfall mit Personenschaden 55585 Niederhausen, Waldweg zwischen Niederhausen und Feilbingert

Bad Kreuznach (ots)

Am Donnerstag, 27.12.2018, gg. 19:30 Uhr, beobachtete ein Zeuge, wie ein PKW in Nähe des Schmittenstollens einen Abhang "heruntergerutscht" sei. Am Unfallort wurde ein PKW (SUV) auf dem Dach liegend in einem Hang vorgefunden werden. Der bereits anwesende Rettungsdienst behandelte eine männliche Person. Bei dieser Person handelte es sich offensichtlich um den Fahrzeugführer. Der 27-jährige stand augenscheinlich unter deutlicher Alkoholeinwirkung. Ein Atemalkoholtest ergab 1, 61 Promille. Die Entnahme einer Blutprobe wurde angeordnet. Der Führerschein und das Fahrzeug wurden beschlagnahmt. Zur Absicherung des Fahrzeuges im Hang waren die freiwilligen Feuerwehren aus Hallgarten, Hochstätten, Feilbingert und Duchroth mit insgesamt 42 Kräftenim Einsatz. Der Sachschaden wird auf ca. 12.000 EUR geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Kreuznach

Telefon: 0671 8811-100
E-Mail: pdbadkreuznach@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.badkreuznach

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Kreuznach