Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Bad Kreuznach mehr verpassen.

18.07.2018 – 09:56

Polizeidirektion Bad Kreuznach

POL-PDKH: Zusammenstoß Leichtkraftrad und PKW- Rettungshubschrauber im Einsatz

Neu-Bamberg, K 88 (ots)

17.07.2018, 10:37 Uhr: Der 64- jährige Leichtkraftradfahrer befuhr mit seinem Fahrzeug die K88 aus Richtung Hof Iben kommend in Fahrtrichtung Neu-Bamberg und beabsichtigte an der dortigen Einmündung nach links auf die L 409 in Richtung Neu-Bamberg abzubiegen. Der 67- jährige PKW-Fahrer und seine Beifahrerin befuhren mit ihrem Fahrzeug mit Anhänger die L 409 aus Richtung Neu-Bamberg kommend in Fahrtrichtung Wonsheim und wollten an der genannten Einmündung nach rechts in Richtung Hof Iben abbiegen. Während des Abbiegevorgangs des Zweiradfahrers übersah dieser offensichtlich im letzten Moment einen von rechts ankommenden, bevorrechtigten LKW-Fahrer. Um einen Zusammenstoß mit dem LKW zu vermeiden, fuhr der 64- jährige nach links auf die Gegenfahrbahn. Dabei kam es zum Zusammenstoß zwischen dem Zweirad und dem zu diesem Zeitpunkt abbiegenden PKW-Fahrer. Der 64- jährige prallte gegen die Frontscheibe des PKW und erlitt dadurch Prellungen und diverse Schnittverletzungen. Zur medizinischen Erstversorgung war neben einem Krankenwagen auch ein Rettungshubschrauber vor Ort eingesetzt. Der Mann wurde in ein umliegendes Krankenhaus verbracht. Der PKW-Fahrer sowie seine Beifahrerin wurden nicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von 7000EUR. Das Motorrad wurde abgeschleppt. Während der Unfallaufnahme wurde die Strecke zwischen Hof Iben und Neu-Bamberg gesperrt. Die Polizei bittet unter der Telefonnummer 0671/8811-100 um Zeugenhinweise.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Kreuznach

Telefon: 0671-8811-100
www.polizei.rlp.de/pd.badkreuznach

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Kreuznach
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Kreuznach