Polizeipräsidium Westpfalz

POL-PPWP: Einbruch in Arztpraxis

Kaiserslautern (ots) - Lediglich an Bargeld waren die unbekannten Täter, die in der Nacht von Samstag auf Sonntag in eine Arztpraxis in der Maxstraße eingebrochen sind, interessiert.

Die Einbrecher hebelten ein Fenster auf und gelangten so in die Praxis. 30 Euro Bargeld wurden entwendet, so die 63-jährige Anzeigeerstatterin. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern an. Zeugen, die im Zeitraum von 19:30 und 10:30 Uhr etwas Verdächtiges beobachtet haben und Täterhinweise geben können, werden gebeten sich mit der Kriminalpolizei Kaiserslautern in Verbindung zu setzen, Telefonnummer 0631 - 369 2620.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Westpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: