Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KS: Schwalm-Eder-Kreis: Nachtrag zur Suche nach der vermissten 5-jährigen Kaweyar in Guxhagen

Kassel (ots) - In Ergänzung zur Erstmeldung von 18:02 Uhr wurde der Polizei zwischenzeitlich ein aktuelles ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

23.06.2018 – 04:09

Polizeidirektion Bad Kreuznach

POL-PDKH: Automat in Seniorenresidenz aufgebrochen

55543 Bad Kreuznach, Salinenstraße (ots)

Am Samstag, den 23.06.2018, um 02.00 Uhr, wurde die Polizei Bad Kreuznach über Einbrecher in einer Seniorenresidenz unterrichtet. Drei Einbrecher wären bereits geflüchtet. Eine Bewohnerin der Unterkunft wurde mitten in der Nacht durch laute Geräusche in dem Gebäude aus dem Schlaf gerissen. Bei der Nachschau traf die Rentnerin auf drei Personen, die gerade einen Waschautomaten gewaltsam mit einer Flex geöffnet hatten. Die Täter erbeuteten Münzgeld aus einem Kassenautomat für Waschmaschinen und flüchteten in unbekannte Richtung. Die Fahndung nach den Einbrechern verlief ohne weitere Hinweise. Bei den Tätern handelte es sich um eine Frau mit langen blonden Haaren und zwei Männer.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Kreuznach

Telefon: 0671-8811-100
pibadkreuznach@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Kreuznach
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Kreuznach