Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Kreuznach

10.06.2018 – 07:58

Polizeidirektion Bad Kreuznach

POL-PDKH: Unwetterlage im Dienstgebiet der Polizeiinspektion Bingen

Bingen am Rhein (ots)

09.06.2018, 23:00 Uhr - 10.06.2018, 02:00 Uhr

In der Nacht vom Samstag zum Sonntag kam es im Dienstgebiet der Polizeiinspektion Bingen zu zahlreichen unwetterbedingten Einsätzen. So kam es u.a. zu einem durch Blitzeinschlag ausgelösten Dachstuhlbrand eines Einfamilienhauses in Sprendlingen. Glücklicherweise befanden sich weder der 48 jährige Hauseigentümer noch andere Personen in dem Anwesen, so dass durch den Brand niemand verletzt wurde. Der Brand wurde durch die freiwillige Feuerwehr Sprendlingen-Gensingen gelöscht. Die genaue Sachschadenshöhe kann bis dato noch nicht beziffert werden.

Ferner wurden durch das Unwetter zahlreiche Straßen überflutet, so dass aufgrund der flutartigen Regenfälle insbesondere die B9 zwischen Trechtingshausen und Niederheimbach in Höhe der Hartsteinwerke nicht mehr befahrbar war. Die Strecke wurde temporär gesperrt. Zahlreiche Verkehrsteilnehmer mussten wegen der überfluteten Straßen von der Polizei und Feuerwehr geborgen werden. Es kam hier glücklicherweise ebenfalls zu keinen größeren Schäden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bingen

Telefon: 06721/905-0


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Kreuznach