Polizeidirektion Bad Kreuznach

POL-PDKH: Rollerfahrer ohne Fahrerlaubnis

Bad Kreuznach, Planig (ots) - Am 19.11.2017 um 22:54 Uhr konnte in der Biebelsheimer Straße in KH-Planig ein auffällig zügiger Rollerfahrer einer Kontrolle unterzogen werden. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass der amtsbekannte Fahrer nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war. Er war schon einmal wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis aufgefallen. Die Weiterfahrt wurde darauf verhindert und ein Strafverfahren gegen den 24-jährigen Mann eingeleitet. Er wird bei dem Verhalten wohl nie eine Fahrerlaubnis erlangen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Kreuznach

Telefon: 0671-92000-215
www.polizei.rlp.de/pd.badkreuznach

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Kreuznach

Das könnte Sie auch interessieren: