Polizeidirektion Bad Kreuznach

POL-PDKH: Verkehrsunfall mit Personen- und Sachschaden

Gemarkung Bingen am Rhein (ots) - L400 / A61, Samstag 05.08.2017, 21:05 Uhr

Eine in Richtung Bingen fahrende Fahrzeugführerin bog von der L400 nach links in Richtung A61 ab und übersah dabei einen entgegenkommenden Roller, wodurch es zu einem Frontalzusammenstoß kam. Der Rollerfahrer wurde schwer verletzt und kam in die Uniklinik Mainz. Beide Fahrzeuge mussten weggeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bingen

Telefon: 06721-9050
www.polizei.rlp.de/pd.badkreuznach

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Kreuznach

Das könnte Sie auch interessieren: