Polizeidirektion Bad Kreuznach

POL-PDKH: Verkehrslage

Kirn (ots) - Im Dienstbezirk der PI Kirn wurden folgende Wildunfälle angezeigt: Am 25.07.17, gegen 05h, auf der K 11, zwischen Oberhausen und Karlshof. Hierbei kollidierte der Fahrer eines Mercedes mit einem Reh, das die Fahrbahn überquerte. Kein Personen-, sondern nur Sachschaden. Das Tier verendete an der Unfallstelle. Am 25.07.17, gegen 06h, auf der L182, zwischen Heimweiler und Kirn. Hierbei kollidierte der Fahrer eines Pkw mit einem Reh, das die Fahrbahn überquerte. Kein Personen-, sondern nur Sachschaden. Das Tier verendete an der Unfallstelle.

Bad Sobernheim Fahrer stand vermutlich unter Drogeneinfluss Bei der Kontrolle eines Motorradfahrers am 24.07.17, 16:55h, in Bad Sobernheim fällt den Beamten auf, dass der Mann vermutlich unter Drogeneinfluss stehen könnte. Ein Urintest verlief positiv, so dass eine Blutentnahme folgte. Die Weiterfahrt wurde unterbunden. Ferner wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Kirn

Telefon: 06752/15656

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Kreuznach

Das könnte Sie auch interessieren: