PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Worms mehr verpassen.

23.11.2021 – 12:03

Polizeidirektion Worms

POL-PDWO: Worms - Wormser mit gefälschtem Impfpass ertappt

Worms (ots)

Gestern Nachmittag hatte ein 19-jähriger Wormser in zwei Apotheken versucht, sich mit einem gefälschten Impfpass ein digitales Impfzertifikat ausstellen zu lassen. Zunächst hatte eine Apothekerin in der Alzeyer Straße Bedenken hinsichtlich der Echtheit des vorgelegten Dokuments und informierte die Polizei. Daraufhin entfernte sich der junge Mann mit seinem Pass und versuchte sein Glück in einer Apotheke in der Bebelstraße. Auch hier erkannte man die Unstimmigkeiten, zunächst aufgrund des geringen Abstands zwischen Erst- und Zweitimpfung, beim näheren Hinsehen auch die Aufkleber und Chargennummer betreffend. Der Impfausweis wurde sichergestellt und ein Ermittlungsverfahren gegen den Wormser eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Worms

Telefon: 06241 852-2040
www.polizei.rlp.de/pd.worms

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Worms, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Worms
Weitere Storys aus Worms