Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Worms mehr verpassen.

15.07.2020 – 12:53

Polizeidirektion Worms

POL-PDWO: Worms - Gemeinsame Kontrollmaßnahme von Polizei und Ordnungsbehörde

Worms (ots)

Am gestrigen Nachmittag wurden bis in die frühen Abendstunden erneut Kontrollmaßnahmen in der Wormser Innenstadt durchgeführt. Schwerpunkt der gemeinsamen Maßnahme von Polizei und Ordnungsamt waren Personen- Verkehrs- und Gaststättenkontrollen im Bereich Hauptbahnhof, Albert-Schulte-Park und Fußgängerzone. Insgesamt wurden 53 Personen und 11 Fahrzeuge kontrolliert. Gegen einen 21-jährigen Wormser wird ermittelt, da er ein tätowiertes Kennzeichen einer verfassungswidrigen Organisation der NS- Zeit offen und für jedermann sichtbar zeigte. In einer Gaststätte in Bahnhofsnähe wurde die Einhaltung der 10. CoBeLVO sowie weitere gaststätten- und hygienerechtlichen Vorschriften kontrolliert.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Worms

Telefon: 06241 852-140
www.polizei.rlp.de/pd.worms

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Worms, übermittelt durch news aktuell