Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Worms

06.03.2019 – 13:55

Polizeidirektion Worms

POL-PDWO: 57-jähriger Wormser stürzt mit Kleinkraftrad in die Pfrimm

Worms (ots)

Ein offensichtlich betrunkener Mopedfahrer verlor am gestrigen Abend, gegen 18:40 Uhr die Kontrolle über sein Zweirad und landete in der Pfrimm. Der 57-jährige Wormser befuhr den Fußweg entlang der Pfrimm, zwischen der Wolframstraße und der Kleinen Weide, als er aus bislang unbekannter Ursache vom Weg abkam und in die Pfrimm stürzte. Hier konnte er sich aus eigener Kraft nicht ans Ufer retten, weshalb ihm ein Passant aus dem Wasser half. Mit Unterstützung der Feuerwehr wurde das Kleinkraftrad aus der Pfrimm geborgen, während der alkoholisierte Fahrer mit Schürfwunden und Unterkühlung ins Krankenhaus gebracht wurde. Eine Blutentnahme zur Feststellung des Alkoholisierungsgrads erfolgte.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Worms

Telefon: 06241 852-140
www.polizei.rlp.de/pd.worms

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Worms, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Worms
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung