Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Worms

19.12.2018 – 13:32

Polizeidirektion Worms

POL-PDWO: Rotlicht übersehen: Eine Person verletzt, zwei Autos Totalschaden

POL-PDWO: Rotlicht übersehen: Eine Person verletzt, zwei Autos Totalschaden
  • Bild-Infos
  • Download

Worms (ots)

In Pfeddersheim kam es am gestrigen Nachmittag, kurz nach 16:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Autofahrerin und zwei total beschädigten Kleinwagen. Eine 67-jährige Autofahrerin aus Monsheim befuhr die Zellertalstraße in Richtung Worms-Zentrum und missachtete offenbar das Rotlicht der Ampel an der Kreuzung Höhe Heppenheimer Weg. Ein 47-jähriger Wormser wollte aus entgegenkommender Richtung nach links in den Heppenheimer Weg abbiegen, als es im Kreuzungsbereich zum Frontalzusammenstoß kam und sich die Unfallverursacherin leicht verletzte. Beide Autos waren Totalschaden. Sachschaden ca. 15.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Worms

Telefon: 06241 852-140
www.polizei.rlp.de/pd.worms

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Worms, übermittelt durch news aktuell