Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Personen in Notlage im Busbahnhof Mülheim an der Ruhr

Mülheim an der Ruhr (ots) - Um 15.09 wurde der Leitstelle Mülheim an der Ruhr mehrere Personen in Notlage, im ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

17.09.2018 – 11:03

Polizeidirektion Worms

POL-PDWO: Verkehrsunfall

Froschauerhof (ots)

Am 16.09.2018, gegen 17:55 h ereignete sich auf der B 47, Höhe Froschauerhof ein Verkehrsunfall. Ein 55 Jahre alter Verkehrsteilnehmer befuhr mit seinem Pkw eine Feldweg und wollte nach links, in Richtung Marnheim abbiegen. Dabei übersah er einen von rechts kommenden, vorfahrtsberechtigten Pkw. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Die beiden Fahrer wurden leicht verletzt in Krankenhäuser transportiert. An den Fahrzeugen entstand hoher Sachschaden. Die Fahrbahn war für die Dauer der Unfallaufnahme gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kirchheimbolanden

Telefon: 06352/911-0


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Worms, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Worms
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Worms