Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Einsatzreiche Schicht für die Feuerwehr Mülheim #fwmh

Mülheim an der Ruhr (ots) - In der Dienstschicht von Samstag, den 20.04.2019 auf Sonntag,den 21.04.2019, kam ...

POL-CE: Celle - Dachstuhlbrand

Celle (ots) - Am Montagnachmittag rückten Polizei und Feuerwehr zu einem Dachstuhlbrand eines ...

POL-MI: Polizei fahndet mit Blitzerfoto nach mutmaßlichem Einbrechertrio

Minden (ots) - Mithilfe eines Fotos einer stationären Radaranlage hofft die Polizei Minden-Lübbecke, auf die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Worms

19.02.2018 – 08:44

Polizeidirektion Worms

POL-PDWO: Unfallflucht

Göllheim (ots)

Am 17.02.18. zwischen 02:00 h und 02:30 h ereignete sich in der Wormser Straße ein Verkehrsunfall. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer befuhr die Wormser Straße in Richtung Biedesheim. Am Ortsende von Göllheim kam er aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab. Er beschädigte den Bordstein, Tiefborde und eine Hecke. Anschließend entfernte er sich unerlaubt von der Unfallstelle. Über den Verursacher liegen zur Zeit noch keine Hinweise vor. Zeugen melden sich bei der Polizei in Kirchheimbolanden unter 06352/911-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kirchheimbolanden

Telefon: 06352/911-0


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Worms, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Worms
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Worms