Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Geldautomatensprengung in Ratingen: Polizei sucht Zeugen - Ratingen - 1901082

Mettmann (ots) - Am noch nächtlichen Freitagmorgen (18. Januar 2019) haben bislang unbekannte Täter einen ...

POL-HH: 190117-6. Öffentlichkeitsfahndung nach versuchtem Sexualdelikt in Hamburg-Stellingen

Hamburg (ots) - Tatzeit: 30.12.2018, 05:30 Uhr Tatort: Hamburg-Stellingen, Försterweg Die Polizei Hamburg ...

POL-WAF: Warendorf-Freckenhorst. Fahndung mit Phantombild nach Übergriff auf junge Radfahrerin Ergänzung zur Pressemitteilung vom 12..1.2019, 10:46 Uhr

Warendorf (ots) - Die Polizei fahndet nun mit einem Phantombild nach einem jungen Mann, der im Verdacht steht ...

28.11.2017 – 15:43

Polizeidirektion Worms

POL-PDWO: Junge Frau bedrängt und belästigt

Alzey (ots)

Am Samstagmorgen, dem 11.11.17 gegen 01.30 Uhr, kam es in der Diskothek A61 in Alzey zu einem Übergriff eines männlichen Diskobesuchers an einem jugendlichen Mädchen. Die junge Frau war mit ihren Freundinnen in der Diskothek und lernte dort einen ca. 20 Jahre jungen, südländisch aussehenden Mann mit kurzen dunklen Haaren kennen. Gegen 01.30 Uhr drängte dieser die spätere Geschädigte auf die im Themenbereich Amadeus befindliche Männertoilette. Der jungen Frau gelang es schließlich die Toilette zu verlassen und sich den weiteren Übergriffen des Mannes zu entziehen.

Die Polizei bittet nun um Hinweise. Wer hat beobachtet, von wem die junge Dame auf die Herrentoilette gedrängt wurde bzw. wer hat Wahrnehmungen gemacht, als er die Männertoilette aufsuchte?

Hinweise an die Kriminalpolizei Worms unter 06241/852-312

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Worms

Telefon: 06241-852-120
www.polizei.rlp.de/pd.worms

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Worms, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Worms
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Worms