Polizeidirektion Worms

POL-PDWO: Versuchter PKW-Diebstahl

Worms-Wiesoppenheim (ots) - In der Nacht zum Sonntag versuchten zwei unbekannte Täter, im Pfarrer-Krieger-Weg einen BMW X 5 zu entwenden. Während einer offensichtlich "Schmiere stand", verschaffte sich der andere Zutritt zum Fahrzeug und versuchte es zu starten. Hierbei wurde die gesamte Elektronik beschädigt. Als sich ein Fahrzeug näherte, flüchteten die beiden Personen. Ein Nachbar beobachtete das Geschehen und informierte die Polizei. Bei der sofort eingeleiteten Fahndung konnten die Personen nicht mehr festgestellt werden. Beschreibung Person 1: Männlich, 190 cm groß, sehr dünn, dunkle Kleidung, dunkel glänzende Jacke (gesteppt), orange-rote Wollmütze, Umhängetasche mit Werkzeug. Person 2: Männlich, 175 cm groß, sehr dünn, dunkle Kleidung, Sporthose der Marke "Adidas", Bauchtasche. Weitere Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06241 - 8520 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Worms

Telefon: 06241-852-120
http://s.rlp.de/POLPDWO

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Worms, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Worms

Das könnte Sie auch interessieren: