Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-BI: Fahndung nach entwichenem Strafgefangenen

Bielefeld (ots) - ST/ Bielefeld / Bad Salzuflen / Werl - Die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft ...

POL-LB: Ludwigsburg: Ergänzung zur Öffentlichkeitsfahndung nach dem vermissten Domenico D. aus Ludwigsburg

Ludwigsburg (ots) - Der seit Samstag vermisste 79 Jahre alte Domenico D. aus Ludwigsburg (wir berichteten am ...

20.12.2018 – 10:47

Polizeipräsidium Trier

POL-PPTR: Unbekannte brechen in Wohnung ein

Trier-Ehrang (ots)

Unbekannte Täter nutzten die lange Abwesenheit des Wohnungsinhabers zum Einbruch aus. Nach bisherigen Erkenntnissen brachen die Täter im Zeitraum, 25.Oktober bis Dienstag, 18.12.2018 in Trier-Ehrang, Kyllstraße, in eine Wohnung in einem Mehrparteienhaus ein.

Sie gelangten über die Terrasse ins Wohnungsinnere. Sie durchsuchten die Räume nach Wertgegenständen. Es wurden Geld, Elektronikartikel und persönliche Gegenstände entwendet.

Zeugenhinweise werden erbeten an die Kripo Trier, Telefon 0651/9779-2252 oder 0651/9779-2290.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Trier

Telefon: 0651-9779-0
E-Mail: pptrier.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.trier

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Trier, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Trier
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung