Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-BO: Unwetter über Bochum verlief verhältnismäßig ruhig

Bochum (ots) - Bereits am Morgen gab es vereinzelt Einsätze, die auf den zunehmenden Wind zurückzuführen ...

POL-DO: Lisa - wo bist Du?

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0334 Lisa - wo bist Du? Die Dortmunder Polizei sucht nach der 18-jährigen Lisa ...

11.12.2018 – 12:03

Polizeipräsidium Trier

POL-PPTR: Unbekannte brechen in Thomm ein.

Thomm. (ots)

Bisher Unbekannte brachen in Thomm, in der Kapellenstraße, im Zeitraum 7.Dezember bis 8.Dezember ein. Nach den bisherigen Ermittlungen nutzten der oder die Täter die Abwesenheit der Bewohner zum Einbruch aus. Sie hebelten die Tür im rückwärtigen Bereich auf und durchsuchten die Räume nach Wertgegenständen. Es wurde Schmuck entwendet. In Tatortnähe wurde ein anthrazitfarbener Fiat Ducato gesehen. Eine Frau stieg aus und klingelte an verschiedenen Wohnungen, während der Fahrzeugführer im Auto verblieb.

Zeugenhinweise werden erbeten an die Kripo Trier, Telefon 0651/9779-2151 oder 0651/9779-2290.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Trier

Telefon: 0651-9779-0
E-Mail: pptrier.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.trier

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Trier, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Trier
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung