Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Trier

17.10.2019 – 03:47

Polizeidirektion Trier

POL-PDTR: Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

Berglicht (ots)

Der hiesigen Dienststelle wurde am Donnerstag, den 03.10.2019, gegen 11:40 Uhr eine Verkehrsunfallflucht angezeigt. Ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer hat an der Einmündung L155/K81, Gemarkung Berglicht, einen Schilderträger sowie zwei Schilder beschädigt. Ein Zeuge hat am Mittwoch, den 02.10.2019, in der Zeit zwischen 16:30 - 16:45 Uhr beobachtet, wie ein weißer LKW (7,5 t) mit der Aufschrift Buchbinder, in Höhe der beschädigten Schilder, im Grünstreifen feststeckte. Die beim gesehenen Fahrzeug befindliche Person beschrieb der Zeuge als älteren Mann, ca. 60 Jahre alt, mit einer Glatze. Zeugen die sachdienliche Hinweise zu der o.g. Person und dem Fahrzeug machen können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Morbach unter der Telefonnummer 06533/93740 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Morbach
Hochwaldstraße 33
54497 Morbach
Telefon: 06533/93740
Ansprechpartner: PK Czock

www.polizei.rlp.de/pd.trier

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Trier, übermittelt durch news aktuell