Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Trier

07.04.2019 – 20:32

Polizeidirektion Trier

POL-PDTR: Verkehrsunfallflucht am Sportplatz Föhren

Föhren (ots)

Am Sonntag, dem 07.04.2019, zwischen 14:00 und 17:20 Uhr, wurde ein auf dem gegenüber des Gerätehauses der Freiwilligen Feuerwehr Föhren gelegenen Parkplatz des dortigen Sportplatzes geparkter weißer PKW durch ein daneben ein- bzw. ausparkendes Fahrzeug erheblich beschädigt. Es entstand ein erheblicher Sachschaden in Höhe von ca. 8000 EUR. Der Schadensverursacher entfernte sich unerkannt und ohne weitere Veranlassungen von der Unfallstelle. Im Tatzeitraum spielten jeweils die beiden ersten und dritten Mannschaften des SV Föhren und des DJK St. Mathias Trier gegeneinander. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass es sich beim Unfallverursacher möglicherweise um einen Spieler bzw. Funktionär der beiden Vereine oder um einen Zuschauer gehandelt haben könnte. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Schweich.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Schweich
Telefon: 06502-91570
Ansprechpartner: Philipp Kort
Email: pischweich@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pischweich

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Trier, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Trier
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Trier