Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Wittlich mehr verpassen.

31.05.2020 – 10:15

Polizeidirektion Wittlich

POL-PDWIL: Unfallfluchten in Daun:

Daun (ots)

Am Samstag, den 30.05.2020, im Zeitraum zwischen 11:25 Uhr bis 14:00 Uhr, kam es auf dem Marktplatzparkplatz an der Leopoldstraße in Daun zu einer Verkehrsunfallflucht. Der Geschädigte hatte seinen graufarbenen SUV (BMW X5) ordnungsgemäß geparkt. Beim Ein- oder Ausparken fuhr der Unfallverursacher gegen die rechte Seite des BMWs und beschädigte diesen. Anschließend entfernte sich der oder die Verursacher/in unerkannt von der Unfallstelle.

Ebenfalls am Samstag, den 30.05.2020, im Zeitraum zwischen 07:00 Uhr bis 17:00 Uhr, kam es zu einer weiteren Verkehrsunfallflucht in Daun-Boverath. In der Weidenstraße wurde durch den Unfallverursacher ein sog. Rangerzaun beschädigt. Anhand der Spurenlage deutet alles darauf hin, dass das verursachende Fahrzeug grünfarben ist.

In beiden Fällen werden Zeugen gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Daun (Tel.: 06592 9626-0) in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Wittlich

Telefon: 06571-9152-0
www.polizei.rlp.de/pd.wittlich

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Wittlich, übermittelt durch news aktuell