PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Wittlich mehr verpassen.

04.04.2019 – 17:42

Polizeidirektion Wittlich

POL-PDWIL: Schwerlastkontrolle der PI Wittlich

Wittlich-Wengerohr (ots)

Beamte der Polizeiinspektion Wittlich führten am 04.04.2019 eine Schwerlastkontrolle durch. In der Bernkasteler Straße in Wittlich-Wengerohr besteht durch Verkehrszeichen ein Durchfahrtsverbot für Lkw über 3,5 Tonnen. Während dem Kontrollzeitraum konnten fünf Sattel- bzw. Lastzüge (mit einem jeweiligen zulässigen Gesamtgewicht von 40 Tonnen) festgestellt werden. Den verantwortlichen Fahrern droht ein empfindliches Bußgeld. Die Kontrollen werden wiederholt.

Während der Kontrolle meldeten mehrere Verkehrsteilnehmer einen kroatischen Sattelzug auf der B49 von Bausendorf in Richtung Wittlich, dessen Sattelauflieger sich im Heckbereich in Kurvenfahrt bedenklich zur Seite neigte. Das Fahrzeug konnte angehalten und einer Kontrolle unterzogen werden. An einer Verpackungseinheit des Herstellers war ein Haltegurt gerissen, so dass die Stabilität der Ladung beeinträchtigt war. Die Verkehrssicherheit war nicht beeinträchtigt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wittlich
Schloßstraße 28
54516 Wittlich
Tel.: 06571/926-0
Fax: 06571/926150
piwittlich@polizei.rlp.de

Folgen Sie uns auf Twitter https://twitter.com/PolizeiWittlich

Folgen Sie uns auf Instagram
https://www.instagram.com/polizei.rheinlandpfalz/
Folgen Sie uns auf Facebook
https://www.facebook.com/PolizeiRheinlandPfalz/

Original-Content von: Polizeidirektion Wittlich, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Wittlich
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Wittlich