Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Rheinpfalz mehr verpassen.

03.11.2019 – 08:45

Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: Sohn verpasst Mutter Kopfstoß

Ludwigshafen - Süd (ots)

Am Samstagabend, den 02.11.2019, um 21:40 Uhr, kam es in Georg-Herwegh-Straße, in Ludwigshafen am Rhein, zu einem innerfamiliären Vorfall. Hierbei verpasste der 25-jährige Sohn seiner 49-jährigen Mutter einen Kopfstoß. Die Mutter verletzte sich hierbei leicht. Der Versuch, sich vor den verständigten Beamten zu verstecken misslang und der Sohn konnte im Treppenhaus des Mehrfamilienhauses zur Rede gestellt werden. Aufgrund seiner unkooperativen Art und der deutlichen Alkoholisierung verbrachte er die Nacht im polizeilichen Gewahrsam.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-0
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz