Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Rheinpfalz

18.10.2019 – 12:47

Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: Neunjähriger angefahren

Ludwigshafen (ots)

Am 17.10.2019, gegen 16.30 Uhr, fuhr ein Schulbus auf der Hohenzollernstraße in Richtung Sternstraße. Als er an der Haltestelle hielt, stieg ein Neunjähriger aus. Der Junge rannte noch während der Bus stand, ohne auf den vorbeifahrenden Verkehr zu achten, auf die Fahrbahn, um diese zu überqueren. Dabei wurde er von einer 50-jährigen Autofahrerin, die laut Zeugen mit sehr geringer Geschwindigkeit an dem Bus vorbeifuhr, am Körper gestreift. Der Neunjährige klagte über Schmerzen und wurde ins Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Rheinpfalz
Anke Buchholz
Telefon: 0621-963-1035
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz