Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Rheinpfalz

12.08.2019 – 13:29

Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: Flucht von kurzer Dauer

Ludwigshafen (ots)

Die Polizeiinspektion Ludwigshafen 1 bedankt sich bei dem Fahrer eines Kleinwagens, welcher am Samstagabend mit seiner Beifahrerin die B37 in Fahrtrichtung Mannheim befuhr.

Gegen 22:20 Uhr kam es im Bereich der Auffahrt zur Konrad-Adenauer-Brücke zu einer gefährlichen Körperverletzung zum Nachteil eines 23-Jährigen Mannes aus Dannstadt-Schauernheim. Beim Eintreffen der Polizei flüchteten die drei Tatbeteiligten bereits über die Brücke Richtung Mannheim. Da aus taktischen Gründen der Streifenwagen zurückgelassen werden musste, stieg ein Polizeibeamter kurzerhand in das vorbeifahrende Auto des couragierten Verkehrsteilnehmers zu und verfolgte einen der flüchtigen Personen bis nach Mannheim. Alle drei Tatbeteiligten konnten festgenommen werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Hannah Michel
Telefon: 0621-963-1034
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz