Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Rheinpfalz

12.06.2019 – 08:26

Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: Vom Smartphone abgelenkt - 14-Jährige übersieht Motorradfahrer

Ludwigshafen (ots)

Eine 14-Jährige und ein 17-jähriger Motorradfahrer kamen am Dienstag (11.06.2019) mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus. Gegen 07.45 Uhr überquerte eine 14-Jährige die Hochfeldstraße ohne auf den fließenden Verkehr zu beachten. Abgelenkt von ihren Smartphone und Kopfhören übersah sie einen 17-jährigen Motorradfahrer, der in diesem Moment auf der Hochfeldstraße fuhr. Der 17-Jährige konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen, sodass sich beide touchierten. Durch das Ausweichmanöver stürzte der Motorradfahrer. Beide kamen im Anschluss leichtverletzt in ein Krankenhaus. An dem Motorrad entstand geringer Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Jan Liebel
Telefon: 0621-963-1033
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz